SÜNDIKAT

 

Eine besondere Mischung aus Pop- und Jazzelementen ist das besondere Kennzeichen dieser außergewöhnlichen Band. Blues und Latin haben darin ebenso ihren Platz wie lyrische Jazzballaden oder die "Evergreens" der Beatles, von Stevie Wonder oder Joe Cocker. Bestens geeignet als Rahmenprogramm für Veranstaltungen jedweder Art, von der individuellen Geburtstagsfeier bis zur Präsentation von Produkten, seien es Autos oder erlesene Weine.

Besetzung:

Heinz Lenz (Gesang, Saxophon)

Jürgen-Roland Gröner (Piano, Keyboard)

Harald Gurres (Kontrabass)

Andreas Pastorek (Percussion)

SÜNDIKAT Foto: Hans Kumpf

 

Tango@More

 

Tango und Musette, der eine aus Argentinien stammend, die andere aus Frankreich, haben in den 20-er Jahren auch Deutschland erobert und zahlreiche Gassenhauer kreiert, die in aller Ohren sind. Man denke nur an unvergessliche Melodien wie „La Cumparsita“ oder die „Caprifischer“. Manfred Bauerle, Jazz-Urgestein aus Stuttgart, beherrscht meisterhaft dieses Genre auf dem Akkordeon. Dazwischen mischen sich aber auch andere Ohrwürmer der Tanzmusik, die er auf dem Saxophon interpretiert. Ein musikalischer Genuss, der bestens in eine beschwingte Atmosphäre passt! 

Besetzung:

Manfred Bauerle (Akkordeon, Saxophon)

Jürgen-Roland Gröner (Klavier)

Andreas Streit (Kontrabass)

Kontakt & Impressum

Jürgen-Roland Gröner

Großheppacher Straße 5

71384 Weinstadt

 

Telefon: 07151-62948

www.juergengroener.de

E-Mail: juergen.groener(at)t-online.de

Haftungsausschluss

Der Betreiber dieser Internetseite über­nimmt keinerlei Gewähr für die Aktua­lität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Infor­ma­tionen.
Haftungsansprüche gegen den Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt der Betreiber keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.